Herzlich willkommen auf der Website des Kirchenmusikalischen Arbeitskreises SELK Nord!

Posaunenfest des Kirchenbezirks am Sonnabend, 16.07. ab 15.30 Uhr in Stellenfelde 

Liebe Pastoren, liebe Kirchenvorsteherinnen und -vorsteher im Bezirk  Niedersachsen-West! 

Wir wollen in diesem Jahr wieder ein Posaunenfest im Kirchenbezirk feiern  und laden mit diesem Schreiben und dem beiliegenden Plakat herzlich  dazu ein. Bitte hängen Sie das Plakat aus und laden in den Abkündigungen und wenn möglich in Gemeindebriefen zum Posaunenfest ein. 

Jede Frau, jeder Mann, jedes Kind (nicht nur die Posaunenchormitglieder und ihre  Angehörigen) ist herzlich eingeladen am 16. Juli ab 15.30 Uhr zur  Bläserprobe, zu Begegnungen bei Kaffee und Kuchen und um 18.00 Uhr  zum gemeinsamen musikalisch abwechslungsreichen Gottesdienst.  

Die musikalische Leitung hat Carsten Krüger, den Gottesdienst wird Pastor  Dieter Garlich halten.  

Gefeiert wird in Stellenfelde auf dem Gelände der St. Matthäus-Gemeinde  unter freiem Himmel. Für Alternativen bei Regenwetter wird gesorgt. Wir  freuen uns über die Gastfreundschaft der Stellenfelder Gemeinde und  deren eifrige Vorbereitungen und hoffen mit ihnen auf zahlreiche Gäste! 

Im Namen des Krchenmusikalischen Arbeitsausschusses (KAB)  grüßen herzlich 

Antje Ney und Hanna Borchers

Jugendchor startet wieder mit Sommerwoche

Die diesjährige Sommerwoche des Jugendchores SELK Nord findet vom 20.-24.07. in der St. Thomas Gemeinde in Lüneburg statt. Folgetermine sind für Oktober und Dezember und im kommenden Jahr vorgesehen.

Bei den Begegnungen erleben die musikbegeisterten jungen Menschen Gemeinschaft mit Altersgleichen aus anderen SELK-Gemeinden. Sie trainieren Ihre Stimme und erhalten auf Wunsch neben intensiver chorischer Stimmbildung auch Einzelstimmbildung von fachkundigen Stimmbildnern. 

Mit Werken aus unterschiedlichen Epochen entdecken sie eine große stilistische Bandbreite und deren musikgeschichtlichen Hintergründe. Biblische Texte, vielfältige Melodien und Rhythmen bringen in Bewegung. Andachten, kreative und spielerische Elemente verbinden den Chor auf andere Weise.

In der Sommerwoche sind darüber hinaus Sportangebote vorgesehen sowie Besuche von kulturellen Besonderheiten in Lüneburg, der alten Hanse- und Salzstadt.

Insgesamt dürfen sich alle Teilnehmenden auf ein rundes, abwechslungsreiches Programm freuen.

Die Leitung liegt in den Händen von Kantorin Antje Ney, Hanstedt/Nh. und einem Mitarbeiterteam. Ein Kostenbeitrag für das ganze Chorjahr beträgt 90 €.

Die Anmeldung ist per Mail an a.ney@t-online oder über den folgenden Link möglich: https://forms.gle/Aqhk166TumpFTNmw5

Zum Abschluß der Sommerwoche gestalten die Jugendlichen einen Reisesegen mit viel Musik. Dieser findet am Sonntag, 24.07. um 16 Uhr in der St. Thomas Kirche, Am Springintgut 6A, Lüneburg statt. Gäste sind herzlich willkommen.

Ihre Anregungen, Fragen und Wünsche nehmen wir gern im Bereich Impressum entgegen.