Kirchenmusik im Sprengel Nord > Ensembles > Chöre

 

Singchöre in den Gemeinden des Sprengels

Die Kirchen(sing)chöre der Gemeinden dienen mit der Gabe der Musik im Gottesdienst und bei weiteren Gelegenheiten in der Öffentlichkeit, z.B. Abendmusik, Alten-und Krankenbesuche, Kurrendesingen u.v.m. der Verkündigung des Wortes Gottes. Diesem Auftrag entsprechend kommen sie zu regelmäßigen Übungsstunden zusammen, um ihre Aufgaben vorzubereiten.

Wen Sie bei Fragen und Anregungen in den einzelnen Gemeinden ansprechen können, erfahren Sie im Bereich Kontakte.

 

___________________________________

 

Chor im Sprengel Nord

Der Chor im Sprengel Nord besteht seit 1998. Seine Mitglieder kommen aus den drei Kirchenbezirken Niedersachsen Süd, Ost, West.

Sie proben jährlich unter Leitung von Antje Ney projektbezogen Werke für Chor und Orchester. Für Ihre Vorhaben werden drei bis fünf ganztägige Proben einberaumt. Diese intensiven Probenphasen werden besonders von versierten ChorsängerInnen genutzt, die eigenständig größere Chorwerke vorbereiten können.

Bisherige Projekte waren z.B. „Die Nacht ist vorgedrungen“ von Burghard Schloemann, das „Osteroratorium“ von Johann Sebastian Bach, „Psalm 42“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy und „Messe D-dur“ von Antonin Dvorak in der Fassung für Chor und Orchester.

Als Orchester wirkt „Das Orchester der SELK Sprengel Nord“ mit.

Und hier ein Foto vom Konzert mit den Sprengelorchester in der St.-Marienkirche:

 

___________________________________

 

Jugendchor im Sprengel Nord

siehe: www.jugendchor.kirchenmusik-selk-nord.de

 

___________________________________

 

Vokalensemble Selk-Nord

(Bezirk Niedersachsen-Ost, unter der Leitung von Fritz Pommerien, Wrestedt)

Hier ein Foto vom Konzert in Oldenstadt im Februar 2008:

 

___________________________________

 

Capella Nova

(Bezirk Niedersachsen-Süd, unter der Leitung von Carsten Krüger, Bremen)

Die Capella Nova gibt es seit 1972. Normalerweise treffen wir uns an jedem 3. Wochenende im Monat in unterschiedlichen Gemeinden der SELK.

Wir haben gemeinsam Spaß an alter und neuer geistlicher Chormusik. Nach den Proben verleben wir lustige Abende. Wir übernachten kostenlos in Familien der gastgebenden Gemeinde und singen an den Sonntagen eines Wochenendes im Gottesdienst. Einige unseres Chores bilden ein kleines Blechbläserensemble und bereichern unsere Arbeit.

Alle Interessierten ab 14 Jahren sind sehr herzlich eingeladen bei uns mal vorbei zu schauen und mit zu singen. Wenn ihr noch mehr wissen wollt, dann sprecht uns an:

tromb at gmx de oder katchen at wisotzki org

…und hier geht’s zur eigenen Website.

 

___________________________________

 

Bezirks-Chor Niedersachsen-West

Der Bezirkschor Nds. West probt seit 1991 unter der Leitung von Antje Ney. 30 Chorsängerinnen und Chorsänger treffen sich regelmäßig am 1. Sonntag eines Monats zur Probe von a-capella-Werken vom Frühbarock bis zur Moderne.

Aus diesem Repertoire gestaltet der Chor ein bis zwei Geistliche Abendmusiken im Jahr. Zu den Hauptaufgaben des Chores gehört außerdem die Mitwirkung bei großen kirchenmusikalischen Festen.

Mitsingen kann jeder, der sich für die Beschäftigung mit geistlichen Chorwerken und ein besonderes Interesse an stimmlicher Arbeit mitbringt.

 

___________________________________

 

 

Bethlehem Voices: Junger Chor der Bethlehemsgemeinde Hannover

Informationen zu diesem Chor erhalten erhalten Sie auf der Chor-Homepage.

 

___________________________________

 

 

Gospelchor Bad Schwartau

„Spirit of Joy“, das ist spritziger Gospelsound mit Lebensgefühl und Glaubenswahrheit. „Spirit of Joy“, das ist der Geist der Freude, der anstecken will. „Spirit of Joy“, das ist der Gospelchor der Martin-Luther-Gemeinde der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in Bad Schwartau.

Im Januar 1999 startete der Chor, damals unter der Leitung von Claudia Zülsdorf, auf Anhieb mit über 30 Sängerinnen und Sängern. Von Anfang an erzeugte die Gospelmusik bei den Chormitgliedern und den Zuhörern große Freude und Beliebtheit.

Die Chorgemeinschaft wuchs schnell äußerlich und stimmlich zusammen, so dass der Chor weit über die Grenzen Bad Schwartaus bekannt wurde. Seit 2001 steht er unter der Leitung von Christine Heine und wuchs auf über 40 Mitglieder.

Konzerte vor Ort in der Martin-Luther-Kirche und im Kurpark, in Mölln, Grömitz und Fehmarn, Auftritte bei Trauungen, beim Bürgerverein und jüngst auch beim Neujahrsempfang der Stadt zeugen von der Beliebtheit und vom Bekanntheitsgrad des Chores. Eine erste größere Konzertreise führte ihn vor einem Jahr nach Schweden.

___________________________________

Jugendchor Tarmstedt

Der Jugendchor Tarmstedt wurde im Oktober 1993 gegründet. Von Beginn an wollten wir ein „Konzertprogramm“ auf die Beine stellen, mit frischen Liedern unterschiedlichster Stilrichtungen (“Hauptsache, wir singen sie gerne”). Die christliche Botschaft soll dabei vermittelt werden. Bisher hat es jedes Jahr ein neues Programm gegeben. Jeweils im Januar fangen wir mit neuen Liedern an. Dann fahren wir zu einem Probenwochenende (z. B. nach Oese bei Bremervörde). Meist in den Herbstferien starten wir zu einer einwöchigen Konzertreise innerhalb Deutschlands.

Weitere Informationen zu diesem Chor erhalten erhalten Sie auf der eigenen Chor-Homepage.