Einladung zur Bläserfreizeit in Molzen

TrainerTeam NiedersachsenOst

II. Molzener Jungbläsertage 2012

 

Liebe Jungbläser, liebe Eltern!

Wir laden alle Jungbläser, oder die die es werden wollen, unseres Bezirks ganz herzlich zu den II. Molzener Jungbläsertagen 2012 ein.

Ganz besonders richtet sich diese Einladung auch an junge Bläser, die bereits im Posaunenchor spielen.

In verschiedenen Gruppen sollen Instrumentaltechnik, musikalisches Grundwissen und Stücke aller Art, vom Choral bis zum Swing, erlernt werden. Diese erklingen dann zum Abschluss im Rahmen eines kleinen Konzertes.

Natürlich soll aber nicht nur musiziert werden: es wird ein vielseitiges Programm rundherum geben.

  • Termin der Freizeit:
    • vom 27.07.2012 ab 15.30 Uhr (Ankunft Jugenddorf) bzw. 16.00 Uhr (Begrüßung)
    • bis 31.07.2012 15.00 Uhr (Konzert im Jugenddorf)
  • Mitzubringen sind…
    • Instrumente, Krankenversicherungskarte (wird eingesammelt), Noten aller Art, Notenständer, Schreibzeug, Gesellschaftsspiele, Sportkleidung (für draußen), Tischtennisschläger und –bälle, 3-teilige Bettwäsche, ausreichend Kleidung zum Wechseln etc., Kleingeld für extra Getränke und Eis…
    • Bitte alle Notenständer, Noten, Tischtennisschläger etc. mit dem Namen versehen, damit nichts verlorengeht!
    • …hingegen würden wir uns freuen, wenn Mobiltelefone und andere elektronische Unterhaltungsmedien zu Hause bleiben würden. In wichtigen Fällen steht für Telefonate unser Notfallhandy zur Verfügung.
  • Anmeldung:
    • Anmeldeschluss ist der 15.07.2012
    • Bitte nutzen Sie die Online-Anmeldung oder (alternativ!) den schriftlichen Anmeldebogen. Hier können Sie sich noch einmal das Einladungsschreiben herunterladen.
    • Bitte teilen Sie uns schon möglichst bei der Anmeldung mit, wenn ein spätere An- oder frühere Abreise, Abwesendheiten während der Tage o.ä. unumgänglich sind.
    • Für Ihre Fragen zur Anmeldung, Anreisemöglichkeiten oder allgemeinen Dingen rund um die Molzener Jungbläsertage steht Ihnen das Team natürlich gerne zur Verfügung. Mich erreichen Sie unter 0176/ 22865972 & 04671/ 3665 (Juni bis September 2012). Während der Freizeit sind wir unter 0176/ 22865972 rund um die Uhr für Sie erreichbar!
  • Teilnehmerbeitrag:
    • Teilnehmerbeitrag 110€ p.P. bzw. 100€ p.P.(bei Geschwistern)
    • Der Beitrag kann dieses mal aus organisatorischen Gründen leider nur in bar bei der Ankunft in Molzen bezahlt werden.

 

Mit freundlichen Grüßen,
für das TrainerTeam
i.V. Marten Urban

Einladung zum Kindertreffen zur Vorbereitung für den Kirchentag

Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche
Kirchenmusikalischer Arbeitskreis Sprengel Nord

Kindertreffen für den Kirchentag

Vorbereitung auf das Kindermusical „Jesus bleibt stehen!“ von Kantor Thomas Nickisch

 

  • Aufführung am Samstag, 19.05., 14.45 Uhr im CC Hannover
  • Eltern sind mit ihren Kindern ab 6 Jahren eingeladen!
  • Termine:
    • Nds. Ost: Sonntag, 22.04., 15-17 Uhr in Stelle
    • Nds. West:
      • Samstag, 24.03., 10-12.30 Uhr in Sottrum,
      • Donnerstag, 19. 04., 16-18 Uhr in Hermannsburg, Große Kreuzkirche
    • Nds. Süd: 23./24.03. in Lachendorf
      (Sondereinladung des KAB Süd und Susanne Quellmalz beachten)

 

Bitte melden Sie die Teilnahme formlos bei Antje Ney, Tel. 04184-897151, E-Mail: a.ney@t-online.de

Download des Plakates

Einladung zu den Jungbläsertagen in Molzen (mit Anmeldeformular)

Liebe Jungbläser, liebe Eltern!

Wir möchten alle Jungbläser unseres Bezirks oder die, die es werden wollen, ganz herzlich zu den Molzener Jungbläsertagen 2012 einladen.

Ganz besonders richtet sich diese Einladung auch an junge Bläser, die bereits im Posaunenchor spielen.

In verschiedenen Gruppen sollen Instrumentaltechnik, musikalisches Grundwissen und Stücke aller Art, vom Choral bis zum Swing, erlernt werden. Diese erklingen dann zum Abschluss im Rahmen eines kleinen Konzertes.

Natürlich soll aber nicht nur musiziert werden:  Es wird ein vielseitiges Programm aus Sport, Spiel und Andachten rundherum geben.

 

Termin der Freizeit:
– vom 30.03.12 (15.30 Uhr Ankunft Jugenddorf)
– bis 03.04.12 (16.30 Uhr Konzert im Jugenddorf)

 

Anmeldeschluss 11.03.11

Hier können Sie sich anmelden:   Formuluar zur Anmeldung

oder schicken Sie die schriftliche Anmeldung an:
TrainerTeam Niedersachsen Ost; c/o Marten Urban; Am Mühlenteich 4; 29559 Wrestedt

 

Teilnehmerbeitrag 110€ bzw. 100€ (Geschwister)

Der Teilnehmerbeitrag kann entweder auf das Jungbläserkonto (Kto. 31 585 001, Volksbank Uelzen, Blz. 258 622 92; Kontoinhaberin Gisela Urban) überwiesen oder bei der Ankunft in Molzen bar entrichtet werden. Bitte geben Sie die gewünschte Zahlungsart bei der Anmeldung an.

 

Mitzubringen sind…
Instrumente, Krankenversicherungskarte (wird eingesammelt), Noten aller Art, Notenständer, Schreibzeug, Gesellschaftsspiele, Sportkleidung (für draußen), Tischtennisschläger und –bälle, 3-teilige Bettwäsche, ausreichend Kleidung zum Wechseln etc., Kleingeld für extra Getränke und Eis… (Bitte alle Notenständer, Noten, Tischtennisschläger etc. mit dem Namen versehen, damit nichts verloren geht.)

…hingegen würden wir uns freuen, wenn Mobiltelefone und andere elektronische Unterhaltungsmedien zu Hause bleiben würden.
In wichtigen Fällen steht für Telefonate unser Notfallhandy zur Verfügung.

 

Für Ihre Fragen zur Anmeldung, Anreisemöglichkeiten oder allgemeinen Dingen rund um die Molzener Jungbläsertage stehe ich Ihnen natürlich sowohl telefonisch als auch per mail gerne zur Verfügung.

Während der Freizeit sind wir unter 0176/ 22865972 rund um die Uhr für Sie erreichbar!

 

Mit freundlichen Grüßen,
für das TrainerTeam
i.V. Marten Urban

Einladung zur Sing-und Musizierfreizeit in Tarmstedt

Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche (SELK) – Kirchenmusikalischer Arbeitskreis Sprengel Nord

 

Sing-und Musizierfreizeit für Kinder von 6-10 und 11-15 Jahren
10. – 12. Februar 2012 in der Salemsgemeinde Tarmstedt

„Singet fröhlich Gott, der unsre Stärke ist!“

 

Was haben wir vor:
– Lieder und Musik,
– biblische Geschichte,
– Spielen, Basteln
– Beginn: Freitag 17.00 Uhr
– Übernachtung: bei Gastfamilien, Teilnehmer ab 11 Jahren im Gemeindesaal
– Abschluss: Familiengottesdienst, am Sonntag um 10.00 Uhr, Kirchenkaffee

Leitung: Pfr. Martin Rothfuchs, Antje Ney und ein Mitarbeiterteam
Kostenbeitrag: 12 € (Einzelteilnehmer), 9 € (Geschwister)
Anmeldung bis Dienstag, 31. Januar
– bei Antje Ney, Bergstraße 7, 21271 Hanstedt; Tel. 04184 – 897151; E-Mail: a.ney@t-online.de oder
– bei Pfr. Martin Rothfuchs, Gartenstr. 6A, 27412 Tarmstedt; Tel. 04283 – 1812; E-Mail: Rothfuchs@selk.de

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Name, Adresse, Telefon und das Alter des Kindes an.
Teilen Sie ggf. mit, welches Instrument mitgebracht wird und wie lange Ihr Kind es spielt.

 

Plakat-Download

Einladung zum Konzert des Jugendchores im Sprengel Nord

Der Jugendchor ist vom 27.-29. Januar 2012 in der St. Petri Gemeinde der SELK in Stelle zu Gast.

Etwa 50 junge Menschen im Alter zwischen 13 und 23 Jahren kommen aus zahlreichen norddeutschen Gemeinden zusammen.

Intensive Beschäftigung mit geistlichen Chorwerken, Bibelarbeiten, Andachten und kreative Gestaltungseinheiten gehören zu ihrem Tagesprogramm.

Am Samstag, 28.01. ab 15.30 Uhr sind interessierte Jugendliche zur Probe für den Gottesdienst herzlich eingeladen!

Das Probenwochende des Chores findet seinen Abschluß im Konzert am Sonntag, 29. Januar um 16.00 Uhr in der St. Petri- Kirche Stelle, Unter den Linden 6.

Die Jugendlichen bringen unter der Leitung von Kantorin Antje Ney (Hanstedt) geistliche Chorwerke von Barock bis Moderne zu Gehör. Es erklingen a cappella Kompositionen sowie abwechslungsreiche instrumentalwerke. Dipl. Theol. Gottfried Heyn (Hannover) erläutert die Texte der Kompositionen.

Sie sind herzlich willkommen!